Zur Ratgeber Startseite Zurück zum Betreibungsschalter Plus

Unsere Partner:

Coop Rechtsschutz Sage Deltavista

EINLEITuNG

Debitoren zählen in der Regel zu den grössten Aktivposten in der Bilanz. Entsprechend wichtig ist ein effizient geführtes Debitorenwesen, um die Liquidität des Unternehmens sicherzustellen. Dieser Ratgeber ist ein praktisches Handbuch, das auf die Erfolgsfaktoren im Debitorenmanagement eingeht und konkrete Hilfestellung für die Umsetzung im Alltag bietet. Für die elektronische Unterstützung im Unternehmen hat Collecta AG die Webapplikation Collecta Online entwickelt. Neben vielen Tipps und Informationen zeigt der Ratgeber auf, wie Collecta Online genutzt werden kann. Beginnen wir erst mit der Definition des Debitorenmanagements. Es umfasst den gesamten Prozess von der Entstehung bis zur Bezahlung der Forderung durch den Debitor. Dieser Prozess wird in drei Phasen unterteilt.

Debitorenmanagement: Die drei Phasen

In Phase 1 entsteht die Forderung, indem Ihre Unternehmung eine Leistung für den Kunden erbringt.   In Phase 2 wird dem Kunden die erbrachte Leistung in Rechnung gestellt. In den meisten Fällen überweist dieser den geschuldeten Betrag innerhalb der ihm gesetzten Zahlungsfrist. Geschieht dies nicht, wird der Kunde gemahnt. Begleicht der Kunde die Rechnung nicht, obwohl er gemahnt wurde, tritt der Zahlungsausfall ein.   Es folgt Phase 3, in der das Unternehmen versucht, die Forderung auf dem Rechtsweg durchzusetzen. Dieser Schritt wird als Inkasso bezeichnet./td>


ERFOLgsfaktoren
Der vorliegende Ratgeber hilft Ihnen, das Debitorenmanagement in Ihrem Unternehmen zu optimieren und somit das Risiko für Debitorenverluste nachhaltig zu senken. Dabei sind folgende Punkte massgebend, um Debitoren erfolgreich zu bearbeiten:

  • Professionelle Gestaltung des Debitorenmanagement-Prozesses von Phase 1 bis Phase 3 (nicht nur Inkasso)
  • Standardisierung aller Tätigkeiten im Debitorenmanagement
  • Vollständige Dokumentation aller Tätigkeiten
  • Juristisch korrekte Form aller Dokumente und Einhalten aller Fristen

Für viele Unternehmen ist es schwierig, diese Anforderungen zu erfüllen. Zudem können damit hohe Kosten verbunden sein. Doch muss der Wirtschaftlichkeit auch im Debitorenmanagement Rechnung getragen werden.

Collecta Online berücksichtigt genau diesen Punkt und ermöglicht es Unternehmen, ihr Debitorenmanagement nach ihren Wünschen ökonomisch zu organisieren. Der vorliegende Ratgeber zeigt das bestmögliche Vorgehen in den drei Phasen des Debitorenmanagements auf und vermittelt das nötige juristische Fachwissen auf einfache und verständliche Weise.

Collecta Online Logo © COLLECTA ONLINE · IMPRESSUM · NUTZUNGSBESTIMMUNGEN & AGB · KONTAKT · FÜR FIREFOX, SAFARI, IE 8 ODER NEUER